Mit ‘sellerie’ getaggte Beiträge

Selleriesuppe

Veröffentlicht: 17. März 2013 in Suppen und Eintöpfe, vegan
Schlagwörter:, , , , ,

selleriesuppe

Ein freies Wochenende. Bescheidenes Wetter. Ich koche und hab auch Zeit, das der Welt mitzuteilen 😉

Zutaten:

  • ca. 400g Knollensellerie
  • ca. 200g Apfel
  • ca. 200g Kartoffel
  • 1 Zwiebel
  • Gemüsebrühe
  • 50ml natürtrüben Apfelsaft
  • 100ml trockener Weißwein
  • Salz/Pfeffer
  • Alsan/Öl

Zubereitung:

Obst und Gemüse schälen und würfeln. In einem Topf Fett erhitzen und Zwiebel sowie Apfel anschmoren. Nach einer Weile das restliche Gemüse zugeben und bei mittlerer Hitze schmoren. Wenn die Zwiebeln glasig sind, Apfelsaft und Wein zugeben, aufkochen und bei geringer Hitze ca. 30 min köcheln.
Suppe pürieren, aber noch etwas „zum Kauen“ stückig lassen 😉 und mit Salz und Pfeffer (frischgemahlen) abschmecken.

Dazu selbstgebackenes und getoastetes Kürbiskern-Ciabatta.

Advertisements

rotkohl_mit_pastinaken_stampf

Ein Elternbesuch beeinhaltet auch immer eine große Gemüselieferung 🙂 Der Jahreszeit entsprechend waren es diesmal fast ausschließlich Wurzelgemüse und verschiedene Kohlsorten – unter anderem ein großer Rotkohl. Bekanntlich schmeckt der am besten schön lange geschmort – kein Problem, wenn man sowieso den ganzen Tag zu Haus ist und nur am Schreibtisch sitzt.
Zum Seitan ist mit nix besseres eingefallen als es mit Dings zu bezeichnen. Ich weigere mich nach wie vor, es mit Schnitzel oder Schnetzel oder einer sonstigen Fleischbezeichnung zu betiteln. Es ist ja keins. (Ich belass es dabei. Das Thema spaltet die Nation.)

(mehr …)