Mit ‘saisonal’ getaggte Beiträge

Rosenkohlsalat

Veröffentlicht: 2. Dezember 2013 in Gemüse, Salate, vegan
Schlagwörter:, , , , , ,

rosenkohlsalat

Absolute Rosenkohlschwemme.
Da ich heute Abend die Champis (auch Schwemme) verbrauchen musste, stellte sich mir die Frage, ob man den Rosenkohl auch als Salat machen und dann morgen mit zur Arbeit nehmen kann.
Sch*** auf Google, Mutti anrufen und fragen 🙂 Gesagt, getan. Mutti bestätigte meine Vermutung, war begeistert und man konnte hören, dass sie ein bisschen neidisch war 😉 hihi
(mehr …)

Advertisements

wirsingseitankloss

Winterzeit ist Kohlzeit 🙂 Ich liebe Kohl. (Fast) alle Sorten. Heute mal Wirsing.

(mehr …)

rotebeete_merrettich_aufstrich

„Mach Dir mal bitte den Rote-Beete-Aufstrich aufs Brötchen! Ich brauch ein Foto.“ Der Freund guckt verwirrt und präsentiert mir dieses „liebevoll“ belegte Brötchen (Vollkornbrötchen mit Goldina und besagtem Rote-Beete-Aufstrich).

Entstanden ist der Aufstrich schon gestern und ich hatte (mal wieder) vergessen, ein Bild zu machen – wenn man drei Sachen gleichzeitig macht 😉 Der Aufstrich ist schnell gemacht und kommt mit wenigen Zutaten aus. Das Ergebnis ist ein fruchtig-scharfer Brotbelag.

(mehr …)

gratinierter Fenchel auf Zwiebel-Paprika Gemüse mit Linsen-Bulgur

ENDLICH!

Nachdem ich neulich mit dem Essen einfach mal schneller war als mit der Kamera 😉 , hier nun endlich das Rezept mit Bild zu diesem einfach nur leckeren Essen. Auf dem Bild  ist allerdings nun kein Bulgur als Beilage zu sehen sondern Naturreis mit Wildreis und Linsen.
(Und die tollen alten DDR-Geschirrhandtücher von Mutti ❤ )

(mehr …)

Selleriesuppe

Veröffentlicht: 17. März 2013 in Suppen und Eintöpfe, vegan
Schlagwörter:, , , , ,

selleriesuppe

Ein freies Wochenende. Bescheidenes Wetter. Ich koche und hab auch Zeit, das der Welt mitzuteilen 😉

Zutaten:

  • ca. 400g Knollensellerie
  • ca. 200g Apfel
  • ca. 200g Kartoffel
  • 1 Zwiebel
  • Gemüsebrühe
  • 50ml natürtrüben Apfelsaft
  • 100ml trockener Weißwein
  • Salz/Pfeffer
  • Alsan/Öl

Zubereitung:

Obst und Gemüse schälen und würfeln. In einem Topf Fett erhitzen und Zwiebel sowie Apfel anschmoren. Nach einer Weile das restliche Gemüse zugeben und bei mittlerer Hitze schmoren. Wenn die Zwiebeln glasig sind, Apfelsaft und Wein zugeben, aufkochen und bei geringer Hitze ca. 30 min köcheln.
Suppe pürieren, aber noch etwas „zum Kauen“ stückig lassen 😉 und mit Salz und Pfeffer (frischgemahlen) abschmecken.

Dazu selbstgebackenes und getoastetes Kürbiskern-Ciabatta.