Mit ‘gräupchen’ getaggte Beiträge

asiatisches Gemüse mit Ananas an Graupen und Garnelen

Ab und an mag ich asiatisches Essen wirklich gern. Heute war mir nur gar nicht nach Reis oder Glasnudeln. Warum nicht mal mit Gräupchen-mein-Täubchen probieren? Auch wenn die Zutatenliste ellenlang aussieht, geht das Essen wirklich schnell.

(mehr …)

Advertisements

gefuellte Paprika

Momentan habe ich nicht wirklich Zeit und Lust auf „richtig“ kochen. Aber Schrott will ich auhc nicht essen. Also: Alles was geht ab innen Ofen, braucht man sich nicht drum kümmern und in ner halben Stunde ist alles fertig 😉 Nachdem die beste Freundin neulich von ihren gefüllten Paprikas geschwärmt hat (die allerdings mit totem Tier gefüllt waren), musste ich mir die doch auch mal machen 😉 Und: SAULECKER 😀

(mehr …)

Graupen-Gemuesesuppe

Ich bin nicht nur ein Salatliebhaber, sondern auch ein Suppenkaspar 😉 Vor allem im Winter esse ich eigentlich mehrmals die Woche Suppe, in den verschiedensten Variationen. Dies ist eine der Suppen, die am schnellsten gehen und sich auch prima zum Leeren des Kühlschranks bzw. Resteverwertung eignen. Und sich vor allem mit regionalem Saisongemüse zubereiten lassen. An die Graupen habe ich mich auch erst vor 1 oder 2 Jahren wieder erinnert, gab es bei den Omis immer.

(mehr …)