Mit ‘fisch’ getaggte Beiträge

Schollenröllchen

Laaaange hab ich nichts gepostet. Meine kulinarischen Ergüsse während der Examens-Lernphase waren es definitiv nicht wert, auch noch veröffentlicht zu werden. 😉 Garpunkt meist mindestens um eine Stunde verpasst, erinnerten diese „Gerichte“ eher an die ersten Versuche, ein Kleinkind an feste Nahrung zu gewöhnen.
Heute hab ich mir freigegeben 😀 und da möchte ich natürlich auch mal wieder in der Küche basteln. 😉

(mehr …)

Advertisements

Dorade regionales gemüse

Was für andere der Sonntag ist für mich der Mittwoch. Mittwoch ist Markttag. Markttag heißt: tolle saisonale und regionale Leckereien kaufen. Nicht ganz so günstig, aber verdammt lecker und frisch. Und zu Hause werden dann alle Köstlichkeiten sorgsam in den Kühlschrank bzw. in den Brotkasten gelegt, zum Teil natürlich probiert 😉

(mehr …)

asiatisches Gemüse mit Ananas an Graupen und Garnelen

Ab und an mag ich asiatisches Essen wirklich gern. Heute war mir nur gar nicht nach Reis oder Glasnudeln. Warum nicht mal mit Gräupchen-mein-Täubchen probieren? Auch wenn die Zutatenliste ellenlang aussieht, geht das Essen wirklich schnell.

(mehr …)

nordseescholle auf linsenbett an blumenkohl

Linsen lassen mich satt und zufrieden werden. Genau das brauchte ich heute und eine kräftige Portion Eiweiß. Und man kann Tellerlinsen durchaus auch in anderer Form als Suppe kochen. Sogar der kritische Papa, der eigentlich an allem rummäkelt, hat nur noch schweigsam in sich hinein geschaufelt 😉

(mehr …)

zander und spinat an trueffelbutter

Ich weiß nicht, ob ich schon mal Zander gegessen habe. Und wenn, ist es Jahre her. Ergo: ich MUSSTE den heute probieren. Beim Kaufen schon überlegt, wie und mit welcher Beilage ich ihn mir kredenzen werde. 😉
Gutes Essen hält eben doch Körper und Geist zusammen 😉

(mehr …)