Fenchel-Paprika Gulasch mit mariniertem Tofu

Veröffentlicht: 26. Oktober 2013 in Gemüse, Hauptgerichte, vegan
Schlagwörter:, , , , ,

Fenchel Paprika GulaschIm Kühlschrank warten einige Fenchel und Paprika, die dringend gegessen werden wollen. Un nu?
Irgendwie konnte ich mir beides zusammen nicht so richtig vorstellen, habs aber trotzdem probiert.
Was soll ich sagen? Das ist so mega lecker!

Zutaten:

  • marinierter Tofu
  • 2 kleine Fenchel
  • je eine halbe rote, grüne und gelbe Paprika
  • eine kleine Zwiebel
  • eine Möhre
  • 1 El Senf (mittelscharf)
  • 2 TL Paprikapaste
  • 1 großen EL Tomatenmark
  • etwas Zucker
  • Salz/Pfeffer
  • Tomatenwürzsalz
  • Majoran
  • Paprikapulver
  • Lorbeer
  • Piment
  • Wasser
  • Naturbasmatireis

Zubereitung:

Reis nach Packungsanweisung garen.

Tofu abtropfen lassen.
Fenchel, Paprika, Zwiebel und Möhre putzen und in Stücke schneiden.

Zwiebel und Tofu mit Lorbeer und Piment in einem weiten Topf anbraten. Man braucht kein weiteres Öl, da der Tofu ja in selbigem eingelegt war.
Paprika, Fenchel und Möhre ebenfalls mit anbraten. Senf, Paprikapaste, Tomatenmark und Zucker unterrühren und eine Weile weiter schmoren. Gewürze einstreuen und mit Wasser ablöschen, so dass alles damit bedeckt ist. Auf niedriger Hitze ca. 20 min. köcheln lassen. Die Sauce sollte eingekocht und etwas sämig sein.
Abschmecken und auf Tellern anrichten.

Würde sicherlich nach einem Tag durchziehen noch besser schmecken, wenns nicht schon alle wär 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s