überbackene Tortillas

Veröffentlicht: 14. Oktober 2013 in Hauptgerichte, vegan
Schlagwörter:, , , ,

gefuellte_Tortilla

Es gab Chili. Viiiiiiel Chili. 😉
Zutaten:

  • Chili sin Carne
  • Tortillas
  • Blattsalat
  • Tomate
  • Paprika
  • *wasauchimmerzumüberbacken* (Hefeschmelz, Käse, Käseersatz….)

Zubereitung:

Tortilla flach auf ein Brett legen, einen mehr oder weniger großen Kleks Chili dazu und das Gemüse. Zuklappen und mit *wasauchimmerzumüberbacken* bestreichen/belegen. (Auf dem Bild ist es Käse gewesen – ich will mich nun aber auch mal an das Experiment Hefeschmelz wagen). Im vorgeheizten Ofen (ca. 250°C) überbacken – dabei gut aufpassen, dass die Tortilla nicht schwarz wird.

Ist seeeehr sättigend, nach ca. 1,5 dieser Teile ging nix mehr und ich lag im Fresskoma 😉

Advertisements
Kommentare
  1. tanzendkind sagt:

    Omnomnom!! Ich liebe Tortillas ja und man kann druffbatschen was immer man will! Coole Sache

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s