in Balsamico geschmorter MiniRomana-Salat

Veröffentlicht: 28. Juli 2011 in Gemüse, Hauptgerichte, vegan, Vorspeise
Schlagwörter:, , , , , ,

in Balsamico geschmorter Miniromanasalat

Warum Salat nicht auch mal schmoren? Hatte ich neulich von gelesen und musste das nun natürlich ausprobieren. Und da ich geröstete Kerne/Nüsse an Salat sehr mag und entdeckt habe, dass die auch auf geschmortem Gemüse toll sind, war das die Grundidee 😉

Zutaten:

  • 1/2 Miniromana
  • 1/2 Fleischtomate
  • 2 Champignons
  • 1 Brokkoli-Röschen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Mini Zucchini
  • 2EL Balsamico Essig
  • 1El ganz grob gehackte Cashewkerne/Erdnüsse/Pinien-, Kürbis oder Sonnenblumenkerne oder alles gemischt
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 TL Margarine
  • 1TL Zucker

 

Zubereitung:

Den Salat putzen und den unteren Strunk (außerhalb der Blätter) abschneiden. Tomate häuten, Kerne entfernen und fein hacken. Champignons und Brokkoli putzen und in schmale Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel in schräge Ringe schneiden.

In der einen Hälfte der Pfanne Champignons, Brokkoli  und Frühlingszwiebel in der Margarine kurz anschwitzen, dann den Salat mit der Schnittseite nach unten in die andere Hälfte der Pfanne legen, Tomate und Cashews und mit Brokkoli, Champignons und Frühlingszwiebel mischen. Noch ein paar Sekunden weiterbraten, dann Zucker mit der Gemüse Mischung verrühren, das Ganze mit Balsamico und einem Schluck Wasser ablöschen. Max. 1min weiterschmoren (es sollte noch Flüssigkeit als Sauce bleiben), mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einem Teller anrichten.

Schnell mit dem Teller zum Tisch und reinhaun 😉

Als Hauptmahlzeit esse ich dazu gern Baguette oder Reis und Meeresfrüchte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s